Sponsoring-Leistungen

Viele Sponsor-Suchende glauben, es reiche Sponsoren Werbefläche anzubieten. Weit gefehlt! Um erfolgreiches Sponsoring zu betreiben verlangen Sponsoren nach Sponsoring-Leistungen, die helfen ihre Sponsoring-Ziele zu erreichen. Lest hier, wie ihr sinnvolle Sponsoring-Leistungen definiert, preislich bewertet und kategorisiert.

Sponsoring-Leistungen definieren

Um eine Übersicht über unsere Sponsoring-Leistungen zu bekommen, erstellen wir einen Sponsoring-Leistungskatalog. In diesem Leistungs-Katalog halten wir jede einzelne Sponsoring-Leistung fest, von denen wir glauben, dass sie sich an Sponsoren vermarkten lassen. Dies gelingt am besten in Form eines Brainstormings im Rahmen eines Sponsoring-Workshops, den im Idealfall ein erfahrenen Sponsoring-Experten leitet.

Beim definieren der Sponsoring-Leistungen orientieren wir uns an für Unternehmen wichtigen Sponsoring-Ziele:

Ausgehend von diesen Zielen lassen sich folgende Leistungs-Kategorien bilden:

  • Werbe-Rechte
  • Ausrüster- und Servicerechte
  • Förderprädikate
  • Hospitality-Rechte
  • Teilnahme-Rechte
  • Präsentations-, Auftritts-, und Verkaufs-Rechte

Leistungs-Kategorien

Werbe-Rechte

Alle Werbemöglichkeiten, die es Sponsoren ermöglicht Logos, Symbole oder Slogans werbe- bzw. medienwirksam zu präsentieren. Dazu gehören:

  • Bekleidung
  • Sportgeräte
  • Fahrzeuge
  • Sportstätten (Naming-Rights, Banden, Anzeigetafeln, …)
  • Merchandising-Artikel
  • Drucksachen (Plakate, Flyer, Website, Newsletter, Social Media, …)

Ausrüster- und Servicerechte

Alle Formen des Material- und Dienstleistungs-Sponsorings (Bartergeschäfte). Dazu gehören:

  • Bekleidung
  • Fahrzeuge
  • (Sport-) Geräte
  • Speisen und Getränke
  • Dienstleistungen aller Art

Förderprädikate

Alle kommunikativen Rechte, die es dem Sponsor erlauben sich mit Förder-Prädikaten zu schmücken. Dazu gehören folgende Bezeichnungen:

  • offizieller Sponsor von…
  • Exklusiver Partner von…
  • Offizieller Ausrüster von…

Hospitality-Rechte

Alle Leistungen, die mit dem Thema Gästeaufenthalt und/oder Bewirtung zu tun haben. Dazu gehören:

  • Business- und VIP-Bereiche
  • Logen

Teilnahme-Rechte

Alle Rechte, die dem Sponsor die Teilnahme an exklusiven Veranstaltungen oder Informationen erlauben. Dazu gehören:

  • Sponsoren-Events
  • Pressekonferenzen
  • Exklusiv-Newsletter
  • Meet & Greet mit Stars
  • Freikarten und vergünstigte Tickets
  • Backstage-Pässe
  • Nutzung von Infrastruktur (z.B. für Tagungen, Meetings, Feiern,…)

Präsentations-, Auftritts- und Verkaufsrechte

Alle Rechte, die es dem Sponsor ermöglichen in direkten Kontakt mit der Zielgruppe zu treten. Dazu gehören:

  • Promotion-Auftritte
  • Informations- und Verkaufsstände
  • Preisausschreiben
  • Gewinnspiele
  • Verlosungen
  • Mittmach-Aktionen
  • Autogrammstunden
  • Zuschauer-Events

Wichtig bei der Definition unserer Sponsoring-Leistungen ist, dass diese für Sponsoren relevant sind und die gewünschten Zielgruppen und Ziele bedienen. Beispiele:

  • Der Veranstalter eines Laufsport-Events bietet Sponsoren Verkaufs- und Promotionstände auf der Läufermesse.
    • Voraussetzung: Ausreichende Anzahl an Zuschauern.
    • Ziele: Erschließung neuer Vertriebswege, Produktmarketing.
  • Sponsoren bekommen Zutritt zu exklusiven VIP-Bereichen.
    • Voraussetzung: Kontaktmöglichkeiten mit interessanten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Medien; Gutes Catering.
    • Ziele: Mitarbeitermotivation, Kontaktpflege zu Meinungsführern, B2B- und B2C Kontaktpflege.
  • Der Sponsor bekommt Zugriff auf Werbeflächen.
    • Voraussetzung: Hohe Medienreichweite (TV, Print, Online)
    • Ziele: Image und Bekanntheit.
  • Der Sponsor bekommt exklusive Werbe-Leistungen, um vom Image des Gesponserten zu profitieren.
    • Voraussetzung: Gutes Image.
    • Ziel: Imagetransfer.

Die Definition der Sponsoring-Leistungen ist ein fortlaufender Prozess. Leistungen, die eine hohe Relevanz für unsere Sponsoren haben bauen wir kontinuierlich aus. Leistungen, die bei Sponsoren auf eine geringe Resonanz stoßen streichen wir aus unserem Leistungs-Katalog. So stellen wir sicher, dass wir uns auf die richtigen Themen konzentrieren.

Preis-Ermittlung

Insbesondere bei neuen Sponsoring-Projekten liegen keine Marktpreise vor und viele Sponsor-Suchende fragen sich zurecht „Was ist meine Sponsoring-Leistung wert“? Eine gute Antwort auf diese Frage stellt für viele Sponsor-Suchende eine Herausforderung dar. Sie lässt sich aber schnell finden, wenn genügend Informationen und Daten zur jeweiligen Sponsoring-Leistung vorliegen. Beispiele:

  • Der Wert eines Promotionstandes ermitteln wir über die zu erwartende Kontaktfrequenz und die Kontaktqualität.
  • Preise für exklusive Zutrittsrechte ermitteln wir über deren Qualität und die entstehenden Kosten.
  • Den Wert der Medienberichterstattung ermitteln wir über die Medienreichweite in Kombination mit dem Tausend-Kontakt-Preis.

Mit Hilfe unserer Leistungs-Kategorien und der ermittelten Preise stellen wir anschließend die Sponsoring-Pakete zusammen.

Beitrag bewerten
Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
Mein Angebot für euch
Workshop Sponsoren-Suche

Im Tages-Workshop Sponsoren-Suche erarbeiten wir ein Sponsoring-Konzept und bereiten eine professionelle Sponsoren-Akquise für euch vor.

» mehr