Sportmarketing

Sportmarketing als Marketing-Disziplin
Sportmarketing ist eine eigenständige Spezial-Disziplin innerhalb des Marketings, bei der die Marketing-Prinzipien aus der Betriebswirtschaftslehre auf den Sport übertragen werden. Beim Sportmarketing spielt die Berücksichtigung der Besonderheiten im Sport eine wichtige Rolle.

Beim Sportmarketing werden die beiden Bereiche Marketing von Sport und Marketing durch Sport unterschieden.
Marketing von Sport
Das Marketing von Sport beschäftigt sich überwiegend mit der Vermarktung des Produktes „Sport“ (Sportler, Sport-Events, Sport-Organisationen, etc.). Hierbei geht es darum durch den „Verkauf“ des Produktes „Sport“ Einnahmen für den Sport zu generieren.

Beispiele für Marketing von Sport:

Sportrechte-Vermarktung (Sponsoring, Medienrechte, Lizenzen, etc.)
Ticketing
Merchandising
etc.

Beispiel für Marketing von Sport: Verkauf von Sport-Produkten Bildquelle: fotocommunity.de, R.F.Dlugosch (CC BY 2.0 DE)
Marketing durch Sport
Beim Marketing durch Sport wird der Sport durch Werbetreibende als Kommunikationsplattform genutzt. Motivationen von Werbetreibenden von Marketing durch Sport:

Steigerung der Bekanntheit des Werbetreibenden bzw. der von ihm angebotenen Produkte oder Dienstleistungen
Nutzung des Images des Sports für die eigene Marke / die eigenen Produkte / die eigenen Dienstleistungen
Nutzung des Sports als Verkaufs-Argument bzw. -Instrument

Beispiele für Marketing durch Sport:

Erwerb von Sport-Rechten (Sponsoring, Medienrechte, Lizenzen, etc.)
Testemonial-Werbung
Veranstaltung eigener Sport-Events
etc.

Beispiel für Marketing durch Sport: Trikotsponsoring Bildquelle: Wikipedia, Moky04 (CC BY-SA 3.0)

Artikel zum Thema Sportmarketing


Sponsoring-Zielgruppe nach Geschlecht

Sponsoring-Zielgruppe


Als Sponsor-Suchender weckt ihr das Interesse potentieller Sponsoren, wenn ihr über die richtige Sponsoring-Zielgruppe verfügt. In diesem Beitrag erkläre ich euch, was eine Sponsoring-Zielgruppe ist und wie ihr sie am besten beschreibt.

» weiterlesen

Pressearbeit als Sportmarketing-Instrument


Eine gute Pressearbeit ist für Vereine unbedingt notwendig um zielorientiertes Sportmarketing zu betreiben. Welchen Effekt eine gute Pressearbeit für das Sportmarketing haben kann wird in diesem Beitrag anhand eines realen Praxisbesiels verdeutlicht.

» weiterlesen
Twitter: Sinnvolles Kommunikationsinstrument für Sport-Vereine

Weshalb Sportvereine twittern sollten


Twitter als Kommunikationsinstrument im Sportverein einzusetzen kann sehr sinnvoll und nützlich sein. Hier eine Liste der Gründe dafür.

» weiterlesen
Maskottchen Fritzle VfB Stuttgart

Maskottchen als Marketing-Instrument im Sport


Wir zeigen euch in diesem Artikel wie man ein Maskottchen sinnvoll zur Kundenbindung im Sport einsetzt

» weiterlesen
Sponsoring-Leistungen

Sponsoring-Leistungen


Ziel der vom Sponsoring-Nehmer angebotenen Sponsoring-Leistungen ist es, den Sponsor bei der Erreichung seiner Sponsoring-Ziele zu unterstützen. lest hier welche Leistungs-Kategorien es gibt, welche Sponsoring-Leistungen denkbar sind und welche Sponsoring-Ziele sie unterstützen.

» weiterlesen
tortenbote.de - Lizenzpartner von Borussia Dortmund

Merchandising: Lizenz-Kooperationen im Profi-Sport


Sie planen eine Lizenzkooperation mit einem Sportclub im Bereich Merchandising? Lesen Sie diesen Artikel um zu erfahren worauf Sie dabei Acht geben müssen.

» weiterlesen
Werbefahnen: Tropfenförmig, gerade, rechteckig

Werbemittel im Sport: Beach Flag / Flying Banner


Sport-Werbemittel: Worauf man beim Kauf einer Beach Flag bzw. eines Flying Banners unbedingt achten sollte.

» weiterlesen

Werbung auf Facebook-Seiten im Sport – Stimmt die Zielgruppe?


Immer mehr Unternehmen nutzen die Facebook-Seiten von Sportlern und Vereinen um dort Werbebotschaften zu platzieren. Nicht immer erreicht man dort aber die gewünschte Zielgruppe. Jetzt hier mehr lesen!

» weiterlesen
Verkauf von Facebook-Fans bei freelancer.com

Aufbau von Social Media Communities im Sport


In diesem Beitrag zeige ich Möglichkeiten auf, wie man Social Media Communities im Sport aufbauen kann und warum man die Finger von gekauften Fans lassen soll. Jetzt hier mehr lesen!

» weiterlesen
Fans & Follower kaufen

Virtuelles Doping im Sport: Der Kauf von Fans, Followern & Co


Auch im Bereich Social Media und Sport kann der Kauf von Fans, Followern & Co als "virtuelles Dopingmittel" zurück gegriffen werden. Jetzt hier lesen, warum man davon als Sportler oder Verein besser die Finger lassen sollte.

» weiterlesen